Systematisches Qualitätsmanagement in der Pflege

Nach unserer Überzeugung ist ein Qualitätsmanagementsystem nur dann sinnvoll und effektiv, wenn es von den Mitarbeitern an der Basis mitgetragen und gelebt wird. Gleichzeitig muss ein QM-System dabei unterstützen, die Resultate der Dienstleistungen zu verbessern und die Kundenzufriedenheit nachhaltig zu steigern. Daher legen wir großen Wert auf einen konstruktiven Austausch mit allen an der Pflege Beteiligten.

Der erste Schritt ist eine detaillierte Bestandsaufnahme der Strukturen, Ablaufprozesse und besonders der Ergebnisse der erbrachten Dienstleistungen. Unsere Qualitätsmanager zeichnen sich hierbei durch eine hohe Analyse- und Reflexionsfähigkeit aus, so dass auch verborgene Abläufe „unter der Oberfläche“ schnell erkannt werden.

Die Pflegedokumentation wird auf Möglichkeiten zur Entbürokratisierung analysiert, ohne die individuelle Darstellung des Pflegeprozesses zu vernachlässigen.

Anschließend erarbeiten wir zusammen mit Ihnen eine auf Ihr Unternehmen maßgeschneiderte Strategie, wie ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015 oder nach dem EFQM- Modell implementiert werden kann. Dies kann in Form von einzelnen Qualitätsprojekten oder durch eine kontinuierliche Entwicklung Ihres Unternehmens von der Erarbeitung einer unternehmerischen Vision bis hin zum konkreten Management der Arbeitsprozesse geschehen.

Mit einem Qualitätsmanagementsystem von PEQ – Pflege | Effizienz | Qualität ist Ihr Unternehmen optimal auf Qualitätsprüfungen des MDK oder der Heimaufsicht vorbereitet und hat die Weichen für die Anforderungen an Ihr Qualitätsmanagement auch nach der Reform der Qualitäts-Prüfrichtlinien gestellt.